Warum werden Wildkamera Wildkamera genannt?

Tjark Traut

"Der Name des Spiels für Fotografen ist das Erkennen von Tieren - wenn man sie nicht erkennen kann, werden sie wahrscheinlich unbemerkt bleiben..." Auf lange Sicht glaube ich, dass die meisten Menschen etwas dagegen tun können - aber nur, wenn sie motiviert sind! Deshalb habe ich mich entschieden, die richtige Kamera zu finden, um wilde Tiere zu erkennen, indem ich sie mit den beliebtesten Kameras auf dem Markt verglichen habe.

weil wilde Komodowarane groß sind und man sie einfach nicht wirklich sehen kann. Wenn sie sich bewegen, kann man sie einfach nicht sehen. Sie sehen aus wie nichts für einen, aber wenn man genau hinsieht, kann man ein paar von ihnen erkennen.... Und es gibt viele Bilder von euch, die versuchen, sie zu fotografieren.... Damit ist es auf jeden Fall sinnvoller als Ccbetter Wildkamera. Man weiß nicht, ob die Bilder, die man von ihnen gemacht hat, wirklich wilde Komodowarane sind oder nicht.

"Warum kaufen die Leute nicht einfach eine Kamera und lassen es sein, warum sehen sie nicht einfach, wie wilde Tiere sind, suchen sie, erschießen sie und gehen dann?" Nun, es ist eine interessante Frage und ich kann sie beantworten, indem ich sage, dass ich glaube, dass es wichtig ist, etwas Zeit mit der Kamera zu verbringen. Wenn ich nach wilden Tieren zum Fotografieren suche, werde ich die Kamera zum ersten Mal benutzen und ich werde die Kamera aus erster Hand kennenlernen.

Das wichtigste Merkmal einer Kamera zum Erkennen von Wildtieren ist ein hochauflösender Bildschirm oder LCD-Bildschirm, der auf den Augen besser lesbar ist als ein kleinerer Bildschirm, es gibt viele gute LCD- und digitale LCD-Bildschirme, aber wenn Sie auf der Suche nach dem besten Preis sind, verwenden Sie den sogenannten Cinéma LCD (CCLCD) von Cinéma International.

"Wenn du Kameras auf den Kopf legst, ist es schwer, deine Umgebung zu sehen", aber es gibt ein Problem damit, oder? Hier ist also, was los ist: Du kannst das Tier nicht im Bild der Kamera sehen, wenn du blind bist, aber du kannst es sehen, wenn du in der Nähe des Tieres bist.... Das Bild in deinem Kopf ist das Tier, richtig? Und wenn du es auf dem Bild siehst, ist es jetzt sichtbar.. Als Folge ist es aller Voraussicht nach hilfreicher als Wildkamera. .. Aber wenn du nicht in seiner Nähe bist, ist es unsichtbar....